GFM-logo

Kampagne beenden

Wenn du mit dem Sammeln von Spenden fertig bist, hast du mehrere Möglichkeiten: Du kannst die Kampagne entweder komplett löschen oder eingehende Spenden deaktivieren. Wir werden jede Option unten erläutern.

Wenn du Geld an deine Spender zurückzahlen möchtest, lies bitte diesen Artikel über Rückerstattungen.

 

Spendenaktion löschen

Wenn du dich für diese Option entscheidest, ist das Veröffentlichen eines endgültigen Updates eine großartige Möglichkeit, deine Unterstützer darüber zu informieren, dass du die Spendenaktion endgültig schließt. Beachte dabei bitte Folgendes:

  • Die Spendenaktion wird weiterhin in deinem Dashboard als „Gelöscht“ angezeigt", aber sie ist nicht öffentlich sichtbar und du kannst überhaupt nicht auf die Spendenaktion zugreifen.
  • Nur der jeweilige Organisator kann eine Spendenaktion über seinen Account löschen. Wenn du die spendenbegünstigte Person oder ein Teammitglied bist, wende dich bitte an den Organisator, um sie zu löschen.
  • Das Löschen deiner Spendenaktion führt nicht automatisch zu einer Rückerstattung an deine Spender. Solange deine Überweisungsinformationen verifiziert wurden, hat das Löschen deiner Spendenaktion keine Auswirkungen auf deine ausgehenden Überweisungen.

Befolge diese Schritte, um deinen Fundraiser über deinen GoFundMe-Account zu löschen:

  1. Wähle „Bearbeiten und Einstellungen“ neben dem Titel deiner Spendenaktion aus (wähle auf einem Mobilgerät einfach „Bearbeiten“ aus dem unteren Menü).
  2. Scrolle nach unten und klicke ganz unten auf deinem Bildschirm auf „Spendenaktion löschen“.
  3. Tippe zur Bestätigung „löschen“ in das Formular ein und klicke auf „Kampagne löschen“. Sobald dein Fundraiser deaktiviert wurde, wird dir dies oben auf dem Bildschirm durch ein grünes Banner angezeigt.

Deaktiviere Spenden, aber halte die Kampagne aktiv

Mit dieser Option kannst du eingehende Spenden deaktivieren, aber die Kampagne ist weiterhin für die Öffentlichkeit sichtbar und du kannst darauf zugreifen.
Wir würden dir diese Variante empfehlen, da du danach weiterhin Neuigkeiten für deine Spendenaktion veröffentlichen kannst und diese auch weiterhin öffentlich sichtbar sein wird, sodass die Inhalte anderen als Inspiration dienen können. Zudem können sich deine Unterstützer danach jederzeit ansehen, wie sie dir mit ihrem Beitrag helfen konnten.Befolge diese Schritte, um innerhalb deines GoFundMe-Kontos Spenden zu deaktivieren:

  1. Wähle „Bearbeiten und Einstellungen“ neben deinem Kampagnentitel (auf einem Mobilgerät wähle einfach „Bearbeiten“ aus dem unteren Menü aus).
  2. Deaktiviere oder deaktiviere unten die Option „Spenden an meine Spendenaktion zulassen“.
  3. Wähle „Speichern“.
War dieser Beitrag hilfreich?
2404 von 4364 fanden dies hilfreich

Sie sehen nicht, was Sie brauchen?

Hilfe bekommen

Wir sind hier für dich

Du brauchst noch Hilfe? Klicke einfach auf die Schaltfläche unten und wir bieten dir persönliche Unterstützung an und verbinden dich bei Bedarf mit einem unserer Kundensupport-Mitarbeiter.

Hilfe bekommen