GFM-logo

Spenden für eine Person sammeln, die sich in einem nicht unterstützten Land befindet

Prinzipiell kann über GoFundMe für fast jeden überall auf der Welt gesammelt werden. Ist die begünstigte Person jedoch in einem Land ansässig, in dem wir noch nicht vertreten sind, liegt es in der Verantwortung des Organisators, dieser ihre Spenden zukommen zu lassen. Wichtig ist deshalb, dass du in deiner Kampagnenbeschreibung schlüssig darlegst, wie die Spenden den Weg zu ihrem Empfänger finden sollen. Eine Liste aller derzeit unterstützten Länder findest du hier

GoFundMe ist an US-Gesetze gebunden, einschließlich jener des Amtes für Kontrolle von Auslandsvermögen (Office of Foreign Assets Control, OFAC), welches Teil des US-Finanzministeriums (US Department of the Treasury) ist. In sehr seltenen Fällen kann dies zur Folge haben, dass wir aufgrund durch die USA verhängter Sanktionen eine bestimmte Kampagne in einem bestimmten Land nicht genehmigen dürfen.

Falls dies auf deine Kampagne zutrifft, kannst du hier bei der OFAC um eine Sondergenehmigung bitten. Nach Stellung des entsprechenden Antrags wird GoFundMe sich unterstützend an der Prüfung deines Accounts beteiligen.

Du findest das Gesuchte nicht?

Wende dich an uns

Gern sind wir dir behilflich

Benötigst du weiter Hilfe? Wir setzen dich für persönliche Unterstützung mit einem unserer Kundensupport-Mitarbeiter in Kontakt.

Wende dich an uns