GFM-logo

Spenden aus dem Ausland

Du kannst für eine Spendenaktion spenden, die in einer anderen Währung als deiner eigenen geführt wird. Achte in diesem Fall aber darauf, in welcher Währung die Spendenaktion geführt wird. Du siehst die Währung der Spendenaktion auf der öffentlichen Seite der Spendenaktion und beim Tätigen deiner Spende im Feld „Gib deine Spende ein“.

EnterDonation_en-us.png

Gib den Betrag deiner Spende in der Währung der Spendenaktion ein. Die Abbuchung dieses Betrags erfolgt dann in Höhe des Gegenwerts deiner eigenen Währung. 

GoFundMe berechnet keine Umrechnungsgebühren, deine Bank unter Umständen schon. Bei etwaigen Fragen wende dich bitte direkt an deine Bank.

Leider kann GoFundMe keine Spenden aus Weißrussland, China, der Elfenbeinküste, Kuba, dem Iran, Libanon, Mazedonien, Nigeria, Nordkorea, Pakistan, Russland, dem Sudan, Syrien oder der Ukraine abwickeln. Wir arbeiten jedoch daran, unsere Dienstleistungen in noch mehr Ländern anbieten zu können. Wir können zwar noch nicht abschätzen, wann unsere Dienste in anderen Ländern verfügbar sein werden, du kannst dich aber jederzeit hier über Updates dazu informieren.

Du findest das Gesuchte nicht?

Wende dich an uns

Gern sind wir dir behilflich

Benötigst du weiter Hilfe? Wir setzen dich für persönliche Unterstützung mit einem unserer Kundensupport-Mitarbeiter in Kontakt.

Wende dich an uns