GFM-logo

Potenziell nicht autorisierte Spenden erkennen und verwalten

Sobald eine GoFundMe-Spendenaktion unterstützt wird und weltweit mit potenziellen Spendern geteilt wurde, können unglaubliche Dinge geschehen. Vor diesem Hintergrund besteht auch die Möglichkeit, dass sich darunter auch einige Spender befinden, die ohne Genehmigung des Inhabers der genutzten Kreditkarte Spenden leisten. Wenn du nicht autorisierte Spenden annimmst, kann es sein, dass diese zurückerstattet oder zurückgebucht werden.

Unser Risikoteam ist rund um die Uhr im Einsatz, um sicherzustellen, dass es auf GoFundMe nicht zu unautorisierten Kartennutzungen kommt. Gestohlene Kreditkartendaten können auf jeder beliebigen Online-Plattform zur Zahlung verwendet werden, auch bei Spendenaktionen auf GoFundMe.

Liegt ein solcher Fall vor, ergreift unser Team Maßnahmen zum Schutz der GoFundMe-Community, indem es nicht autorisierte Zahlungen an den Inhaber der jeweiligen Kreditkarte zurücküberweist. Anhand einiger Zeichen kannst du selbst einschätzen, ob es sich bei einer Spende womöglich um eine Kreditkartennutzung ohne Autorisierung des Karteninhabers handelt.

Achte auf die folgenden Punkte, um deine Spendenaktion zu schützen:

  • Spendernamen, die weder zu einer Privatperson noch zu einer Organisation passen
  • Mehrere Spenden, die unter ein und demselben Namen eingehen und zu denen kein Kommentar hinterlassen wird
  • Ein Spender bittet dich persönlich, seine Spende nicht auf dem Wege einer Rückbuchung, sondern außerhalb von GoFundMe an ihn zurückzuerstatten

Tritt einer der beschriebenen Fälle bei deiner Spendenaktion auf, kannst du unser Team kontaktieren, indem du auf „GoFundMe kontaktieren“ klickst. Wir prüfen diese Spenden dann gemeinsam mit dir, unterstützen dich bei der Beantwortung etwaiger Fragen und können die Spenden rückerstatten.

Sie sehen nicht, was Sie brauchen?

Wende dich an uns

Wir sind hier für dich

Benötigst du weiter Hilfe? Wir setzen dich für persönliche Unterstützung mit einem unserer Kundensupport-Mitarbeiter in Kontakt.

Wende dich an uns