GFM-logo

So kannst du deine Wohltätigkeitsorganisation zur GoFundMe-Datenbank hinzufügen

Bitte stelle über eine Suche nach der Steuernummer oder dem Namen deiner Wohltätigkeitsorganisation über den entsprechenden untenstehenden Link fest, ob deine Wohltätigkeitsorganisation bereits in unserer Datenbank aufgeführt ist. In den Suchergebnissen sind Wohltätigkeitsorganisationen, die sich bereits für den PayPal Giving Fund registriert haben, aufgeführt.

Wenn deine Organisation noch nicht auf der Liste steht, kann ein Finanzverwalter der Organisation sie anhand der untenstehenden Schritte hinzufügen lassen. Deine Organisation muss aktuell steuerbefreit sein, um in die Liste aufgenommen werden zu können:

USA (ausgenommen Kalifornien)

  1. Erstelle ein PayPal-Konto oder vergewissere dich, dass dein bestehendes PayPal-Konto auf ein Unternehmenskonto hochgestuft wird: https://www.paypal.com/bizsignup
  2. Bestätige den Status deiner Wohltätigkeitsorganisation: https://www.paypal.com/charities (Nachdem du deine Dokumente eingesendet hast, prüft PayPal sie innerhalb von fünf Werktagen und benachrichtigt dich anschließend per E-Mail.) Wenn der Status deiner Wohltätigkeitsorganisation bestätigt wurde, wird die Wohltätigkeitsorganisation automatisch für den PayPal Giving Fund registriert und du erhältst eine Begrüßungs-E-Mail für den PayPal Giving Fund.

USA (Kalifornien)

  1. Erstelle ein PayPal-Konto oder vergewissere dich, dass dein bestehendes PayPal-Konto auf ein Unternehmenskonto hochgestuft wird: https://www.paypal.com/bizsignup
  2. Bestätige den Status deiner Wohltätigkeitsorganisation: https://www.paypal.com/charities (Nachdem du deine Dokumente eingesendet hast, prüft PayPal sie innerhalb von fünf Werktagen und benachrichtigt dich anschließend per E-Mail. Nach Empfang der Bestätigungs-E-Mail von PayPal kann mit Schritt 3 fortgefahren werden.)
  3. Registrierung für den PayPal Giving Fund: https://www.paypal.com/givingfund/enroll

Vereinigtes Königreich

  1. Hier ein PayPal-Konto einrichten oder sicherstellen, dass das bestehende PayPal-Konto in ein Geschäftskonto umgewandelt wird.
  2. Nachdem ein PayPal-Geschäftskonto eingerichtet wurde, muss der Mitarbeiter bestätigen, dass dieses von einer Wohltätigkeitsorganisation betrieben wird. Von PayPal bestätigte Wohltätigkeitsorganisation profitieren von speziellen ermäßigten Wohltätigkeitstarifen. Du kannst den Status deiner Wohltätigkeitsorganisation über diesen Link bestätigen: https://www.paypal.com/charities/getstarted (Nachdem du deine Dokumente eingesendet hast, prüft PayPal sie innerhalb von fünf Werktagen und benachrichtigt dich anschließend per E-Mail.)

Du erhältst eine E-Mail, die bekräftigt, dass der Status deiner Wohltätigkeitsorganisation bei PayPal bestätigt wurde und dass deine Wohltätigkeitsorganisation zur Registrierung für den PayPal Giving Fund geprüft wird. Wenn deine Organisation dafür qualifiziert ist, erhältst du in etwa 2 Werktagen eine weitere E-Mail. In dieser E-Mail wird die erfolgreiche Registrierung deiner Organisation beim PayPal Giving Fund UK bestätigt.

Ein bis zwei Tage nach Abschluss ihrer Registrierung wird deine Nonprofit-Organisation dann in unsere Datenbank aufgenommen.

Australien

  1. Hier kannst du ein PayPal-Konto erstellen oder dich vergewissern, dass dein bestehendes PayPal-Konto auf ein Unternehmenskonto hochgestuft wird: https://www.paypal.com/au/webapps/mpp/account-selection?pros=2
  2. Bestätige den Status deiner Wohltätigkeitsorganisation: https://www.paypal.com/charities (Nachdem du deine Dokumente eingesendet hast, prüft PayPal sie innerhalb von fünf Werktagen und benachrichtigt dich anschließend per E-Mail.) Wenn der Status deiner Wohltätigkeitsorganisation bestätigt wurde, wird die Wohltätigkeitsorganisation automatisch für den PayPal Giving Fund registriert und du erhältst eine Begrüßungs-E-Mail für den PayPal Giving Fund.

Wenn deine Wohltätigkeitsorganisation bei der Australian Charities and Not-for-profit Commission registriert ist und DGR-Status hat, d. h. steuerabzugsfähige Geschenke erhalten kann, wird sie automatisch in unseren Programmen aufgeführt und Spender können sie als spendenbegünstigte Wohltätigkeitsorganisation angeben.

Die Ausnahme von dieser Regel bilden Wohltätigkeitsorganisation, die öffentliche oder private Hilfsfonds sind. (Diese werden unter Punkt 2 in der entsprechenden DGR-Klassifizierung beschrieben). Der PayPal Giving Fund ist ein öffentlicher Hilfsfonds und kann deshalb keine finanzielle Hilfe für andere öffentliche oder private Hilfsfonds gewähren.

Wenn deine Wohltätigkeitsorganisation bei der Australian Charities and Not-for-profit Commission registriert ist und einen Fonds, eine Behörde oder eine Einrichtung mit DGR-Status (sofern nicht Punkt 2 zutrifft) betreibt, kann der Fonds, die Behörde oder die Einrichtung auch in unseren Programmen aufgeführt werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
116 von 383 fanden dies hilfreich

Sie sehen nicht, was Sie brauchen?

Hilfe bekommen

Wir sind hier für dich

Du brauchst noch Hilfe? Klicke einfach auf die Schaltfläche unten und wir bieten dir persönliche Unterstützung an und verbinden dich bei Bedarf mit einem unserer Kundensupport-Mitarbeiter

Hilfe bekommen