GFM-logo

So überweist du Geld

In diesem Artikel wird Schritt für Schritt erklärt, wie du Überweisungen einrichtest und die Kampagneneinnahmen auf ein Bankkonto auszahlen lässt.

Kath

Hallo, ich bin Kath! Ich möchte dir einige wichtige Hinweise zur Überweisung von Geldern auf dein Bankkonto geben.

Stelle bitte zuerst sicher, dass du die Voraussetzungen für die Überweisung von Geldern erfüllst. Beachte, dass Überweisungen innerhalb von 90 Tagen nach deiner ersten Spende eingerichtet und verifiziert werden müssen. Es kann einige Tage dauern, bis unser Team deine Informationen überprüft hat.

So richtest du eine Überweisung ein: 

1. Entscheide, auf welche Bank das Geld überwiesen werden soll

Dies sind die verfügbaren Optionen:

  • Wenn es sich um dein eigenes Bankkonto handelt, wähle Ich und Persönlich aus.
  • Wenn es sich um das Bankkonto einer Organisation handelt, wähle Ich und Unternehmen aus. Bitte lies hierzu nun diesen Artikel.
  • Wenn es sich um das Bankkonto einer anderen Person handelt, wähle „Jemand anderes erhält das Geld“ aus. (Wir nennen dies eine spendenbegünstigte Person.) Wenn du eine spendenbegünstigte Person auswählst, ist dein Teil des Überweisungsvorgangs abgeschlossen. Bitte fahre mit diesem Artikel fort.

 

2. Persönliche Daten und Bankinformationen hinzufügen

Die von dir eingegebenen Informationen werden von unserem Zahlungsdienstleister verwendet, um zu überprüfen, wer du bist. Aus diesem Grund müssen sie genau mit deinem von der Regierung ausgestellten Ausweis übereinstimmen. Dieser Name wird nicht öffentlich in der Spendenaktion angezeigt.

  • Gib deine physische Adresse ein (kein Postfach)
  • Gib deinen vollständigen Namen ein; verwende keine abgekürzte Version oder einen Kurznamen
Du kannst entweder die sofortige Überprüfung verwenden, um dein Bankkonto zu verbinden, oder die Informationen manuell eingeben. Wenn du sie manuell eingibst, findest du die notwendigen Informationen in der Regel in deinem Online-Banking-Portal oder auf einem Scheck.
  • Füge am Anfang deiner Kontonummer beliebig viele Nullen ein
  • Verwende die Routingnummer für ACT, EFT oder Direktüberweisungen. Gib bitte keine Bankleitzahl für elektronische Überweisungen an.
  • Wenn du ein europäisches Bankkonto angibst, müssen die Buchstaben der IBAN groß und ohne Leerzeichen eingegeben werden.
  • Der Name, den du in den persönlichen Daten eingegeben hast, muss mit dem Inhaber des Bankkontos übereinstimmen. Gib keine Bankdaten einer anderen Person ein. Wenn der Name auf deinem Ausweis nicht mit dem Namen auf deinem Kontoauszug übereinstimmt, findest du in diesem Artikel weitere Informationen.
  • Du kannst dir dein Geld an eine Prepaid-Debitkarte überweisen lassen, solange diese über eine Bankleitzahl und Kontonummer verfügt. Wenn du diese Informationen nicht hast, wende dich bitte an das Unternehmen, von dem deine Karte ausgestellt wurde.

3. GoFundMe überprüft deine Informationen

Wir möchten sicherstellen, dass die Gelder sicher an den richtigen Empfänger gesendet werden. Es kann einige Werktage dauern, bis deine Daten überprüft wurden, und wenn zusätzliche Informationen benötigt werden, werden wir uns mit dir in Verbindung setzen.

4. Teile hilfreiche Dokumente mit uns (falls erforderlich)

In einigen Fällen bitten wir dich möglicherweise um eine Kopie deines Kontoauszugs, eines von der Regierung ausgestellten Ausweises oder um weitere Informationen zu deiner Beziehung zur Spendenaktion. Du wirst per E-Mail und einem Banner in deinem Konto von uns hören.

Wenn du eine ID oder einen Kontoauszug hochladen musst, siehst du das folgende Banner:

AdyenBanner_de.png

Gehe wie folgt vor, um ein Dokument hochzuladen:

  1. Wähle „Überweisungen“ aus.
  2. Wähle das Bleistiftsymbol neben den Bankdaten und dann „Bankkonto bearbeiten“
  3. Wähle den Abschnitt aus, der gerade überprüft wird
  4. Wähle die Schaltfläche Hochladen und lade das erforderliche Dokument hoch

Wenn sie verifiziert sind, wird das Geld automatisch gesendet. Wenn sie nicht verifiziert sind, senden wir dir eine E-Mail.

Wenn du zusätzliche Informationen zu deiner Verbindung zur Spendenaktion angeben musst, wird das folgende Banner angezeigt: FlagBanner_de.png

Um diese Informationen bereitzustellen, antworte bitte auf die E-Mail, die unser Team mit dem Titel „Wichtige Nachricht von GoFundMe — Antwort erforderlich“ gesendet hat. Wenn du diese E-Mail nicht finden kannst, kontaktiere bitte unser Team über dieses Formular.

 

5. Empfange Geld auf deinem Bankkonto

Hier sind ein paar Dinge, die du über Überweisungsdauern wissen solltest:

  • Sobald deine Bankdaten überprüft wurden, wird das Geld automatisch gesendet.
  • Einzelne Spenden werden innerhalb von 1-14 Werktagen bearbeitet, bevor sie in eine Überweisung aufgenommen werden.
  • Überweisungen werden täglich veranlasst, sofern du nicht auf wöchentlich oder monatlich wechselst.
  • Jede Überweisung beinhaltet alle derzeit verfügbaren Spenden.
  • Es dauert 2 bis 5 Werktage, bis Überweisungen nach dem Verlassen von GoFundMe auf dem Bankkonto eingehen.
  • In deiner GoFundMe-Überweisungsübersicht wird das Datum angezeigt, an dem Gelder auf deinem Bankkonto erwartet werden, nicht das Datum, an dem sie von GoFundMe überwiesen wurden.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
12892 von 23722 fanden dies hilfreich

Sie sehen nicht, was Sie brauchen?

Hilfe bekommen

Wir sind hier für dich

Du brauchst noch Hilfe? Klicke einfach auf die Schaltfläche unten und wir bieten dir persönliche Unterstützung an und verbinden dich bei Bedarf mit einem unserer Kundensupport-Mitarbeiter

Hilfe bekommen