GFM-logo

Hinzufügen‌‌von‌Videos‌zu‌deinem‌Fundraiser‌

Ein entscheidender Faktor für den Erfolg einer GoFundMe-Kampagne besteht darin, wie gut ein GoFundMe-Organisator seine Geschichte erzählt. Zum Einen ist natürlich der Text der Geschichte unglaublich wichtig, doch erst der Einsatz von Fotos und Videos erweckt sie in den Augen potenzieller Spender zum Leben. Bereits ein kurzes Videos, in dem der Spendengrund und die Spendenverwendung erläutert werden und die spendenbegünstigte Person oder Organisation gezeigt werden, kann positive Auswirkungen auf deine Kampagne haben.

So fügst du deinem Fundraiser ein Video hinzu

Auf unserer Plattform können nur Videos angezeigt werden, die zuvor auf YouTube veröffentlicht worden sind. Stelle also sicher, dass dein Video erfolgreich auf YouTube gepostet wurde.

Gehe folgendermaßen vor, um dein Video auf YouTube hochzuladen:

  1. Erstelle ein Konto oder melde dich bei deinem bereits bestehenden Konto bei YouTube Studio an
  2. Klicke nach der Anmeldung oben rechts auf die Schaltfläche „Erstellen“
  3. Gehe im Dropdown-Menü auf „Videos hochladen“
  4. Wähle die Datei aus, die du hochladen möchtest
  5. Nach dem Upload deines Videos kannst du den Titel und die Beschreibung deines Videos bearbeiten, bevor du es offiziell auf YouTube veröffentlichst
  6. Sobald du deine Beschreibung ausformuliert hast, klicke auf „Speichern“, um den Upload abzuschließen

Weitere Informationen hierzu findest du bei YouTube Help.

Sobald dein Video erfolgreich auf YouTube angezeigt wird, hast du verschiedene Möglichkeiten, es in deiner GoFundMe-Kampagne einzusetzen.

Wenn du das Video als Titelbild deiner Spendenaktion verwenden möchtest, melde dich bei deinem GoFundMe-Konto an und befolge diese Schritte:

  1. Wähle „Neue Kampagne starten“
  2. Gebe die Beschreibung deines Fundraisers ein – Titel, Ziel, usw.
  3. Wenn du dazu aufgefordert wirst, ein Titelbild hinzuzufügen, wähle die Option „YouTube-Video hinzufügen“ aus
  4. Füge den Link zu deinem Video in das entsprechende Feld ein, und gehe auf „Weiter“
  5. Anschließend kannst du deine Kampagne veröffentlichen. Das Video wird als Titelbild des Fundraisers angezeigt.

Wenn du deine Geschichte mit einem Video ergänzen möchtest, melde dich bei deinem GoFundMe-Konto an und befolge diese Schritte:

  1. Wähle „Deine Kampagnen“
  2. Wähle die Spendenaktion aus, die du bearbeiten möchtest.
  3. Gehe auf „Bearbeiten und Einstellungen“ und wähle anschließend die Registerkarte „Geschichte“ aus
  4. Suche die Stelle in deiner Geschichte, an der du dein Video einfügen möchtest. Wähle dann die Option „Foto/Video“ in der Symbolleiste oben im Textfeld aus
  5. Wähle „YouTube-Video hinzufügen“
  6. Füge den Link zu deinem Video in das entsprechende Feld ein, und gehe auf „Weiter“

Du bist dir noch nicht ganz sicher, wie du dein Video gestalten sollst? In diesem Video erhältst du wertvolle Tipps zur Videoerstellung.

War dieser Beitrag hilfreich?
217 von 350 fanden dies hilfreich

Sie sehen nicht, was Sie brauchen?

Hilfe bekommen

Wir sind hier für dich

Du brauchst noch Hilfe? Klicke einfach auf die Schaltfläche unten und wir bieten dir persönliche Unterstützung an und verbinden dich bei Bedarf mit einem unserer Kundensupport-Mitarbeiter

Hilfe bekommen