GFM-logo

Spendern danken

Jeder kommt mal in eine Lage, in der er vielleicht ein wenig Hilfe von unserer Community gebrauchen könnte. Wir wissen aber, dass du außerhalb deiner GoFundMe-Spendenaktion auch noch andere Verpflichtungen hast, deshalb möchten wir den Prozess der Danksagung so einfach wie möglich gestalten.

So kannst du dich bei deinen Spendern bedanken:

  1. Melde dich bei deinem Konto an und wähle die entsprechende Spendenaktion aus
  2. Scrolle nach unten zu „Spenden“.
  3. Wähle „Bedanke dich“ unter dem Namen des Spenders aus und gib deine Nachricht in das Feld ein
  4. Klicke auf „Senden“

ThanksGIF_en-us.gif

So veröffentlichst du Dankesnachrichten über einen Computer oder ein Mobilgerät (siehe oben). Die App ist unten beschrieben.

ThankYou_en-us.jpg

Gründe dafür, sich bei Spendern zu bedanken

  • Zeige deinen Spendern, dass du ihre Hilfe zu schätzen weißt.
  • Halte die Dynamik am Laufen, indem du Leute, die dich bereits unterstützen, darum bittest, anderen von deiner Spendenaktion zu erzählen.  Wenn deine Spender deine Spendenaktion teilen, kann das einen positiven Schneeballeffekt haben. Freunde von Freunden werden deine Spendenaktion sehen und vielleicht ebenfalls spenden.
  • Kommuniziere direkt mit deinen Spendern, wenn du sie nicht persönlich kennst. Deine Spender haben auch die Möglichkeit, auf deine Dankesnachricht zu antworten, und ihr könnt auf sichere Art und Weise miteinander kommunizieren.
  • Bitte um zusätzliche Kontaktdaten, wenn du außerhalb von GoFundMe Mitteilungen mit Bezug zu deiner Spendenaktion teilen möchtest.

Hier ist ein Beispiel für eine gut formulierte Dankesnachricht: 

Hallo <Name der Spender>, ich kann dir gar nicht genug für deine großzügige Spende an Sparky danken. Es bedeutet mir sehr viel und es wird ihm bei seiner Genesung wirklich helfen. Wir würden es sehr zu schätzen wissen, wenn du den Link zu unserer Spendenaktion, <Gib hier den Link>, per E-Mail, per SMS oder auf Social Media mit anderen Tierliebhabern unter deinen Bekannten teilen könntest. Unser Ziel ist es, unsere Spendenaktion mit möglichst vielen Menschen zu teilen, damit Sparky so schnell wie möglich wieder auf die Pfoten kommt. Nochmals vielen lieben Dank!

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
59 von 84 fanden dies hilfreich

Sie sehen nicht, was Sie brauchen?

Hilfe bekommen

Wir sind hier für dich

Du brauchst noch Hilfe? Klicke einfach auf die Schaltfläche unten und wir bieten dir persönliche Unterstützung an und verbinden dich bei Bedarf mit einem unserer Happiness-Agenten

Hilfe bekommen